John Aigner

Coach für Männer

Wie Dir gesellschaftliche Ängste die Freiheit im Umgang mit Männern und Frauen rauben

John Aigner ist Männercoach aus Leidenschaft und Mitbegründer der MALEvolution: Weil er Mannsein in der Fülle lebt - und weil Männer heutzutage allzu oft ohne taugliche männliche Vorbilder und Mentoren aufwachsen.

Sein Motto:
Raus aus dem Kopf, rein ins Spüren und Erleben. John hat Sexualwissenschaften und Psychologie in Los Angeles studiert, es folgten die Zertifizierung zum Jugendgruppenleiter, Kommunikationsausbildungen, Einzelcoaching-Arbeit, regelmäßige Männer-Workshops und Männer-Abenteuerreisen.

Lebenserfahrungen, die seinen Stil als Männercoach prägen, sind seine Patensöhne, seine erfüllten Liebesbeziehungen, seine Karriere als Mode- und Promifotograf, sein experimentelles Sexualleben und jede Menge bewusst gelebtes Mannsein.


Vortrag

Aufgezeichnet bei der MALEvolution-Konferenz MANN SEIN 2017


>